So klappt´s!

„Unvorbereitet in ein Vorstellungsgespräch zu gehen, ist einer der größten Fehler den Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen, machen können“, sagt Sebastian Wlasek. Er ist Leiter der Abteilung Ausbildung und Weiterbildung bei der Firma Leise GmbH & Co. KG in Coburg. Weiß ein Jugendlicher nicht, in welchem Bereich das Unternehmen, bei dem er sich vorstellt, tätig ist, ist schon alleine das ein klares Ausschlusskriterium.

Wann eine Bewerbung für den Betrieb interessant wird, wie ein Jugendlicher die Personalleitung in einem Vorstellungsgespräch von sich überzeugt, ob Eltern zu einem Vorstellungsgespräch mitkommen sollten – diese und noch mehr Fragen werden bei der Veranstaltung „So klappt´s mit dem Ausbildungsplatz“ im Landratsamt Coburg beantwortet.

Sobald der Termin für 2015 feststeht, wird er auch hier veröffentlicht. Die Veranstaltung wird organisiert vom Fachbereich Bildung, Kultur und Sport des Landratsamtes Coburg und ist für alle Teilnehmer kostenfrei.